Startseite     Impressum     Links     E-Mail
   
Die Selbstinszenierungen des Fotografen Fritz Möller
 
  Ein Album "Physiognomischer Studien" zur Pariser Weltausstellung 1900
 
 
 
  Matthias John geb. 1960 in Halle,
Diplom Psychologe,
zur Zeit Mitarbeiter im Sonder-forschungs-bereich "Ereignis Weimar-Jena Kultur um 1800" an der FSU Jena, Forschungsgegenstand: Geschichte der Psychologie.
 
 
 
  Simone Trieder geb. 1959 in Quedlinburg,
lebt in Halle/Saale
und schreibt Prosa, Theatertexte, regional-geschichtliche Beiträge und Journalistisches.
Zuletzt erschien "Die halbe Nachtigall" Kurzprosa.
 
 
 
  T.O. Immisch studierte Psychologie und Kunstgeschichte in Berlin und Halle.
Er leitet seit 1987 die Sammlung Fotografie an der Staatlichen
Galerie Moritzburg, Halle.
Seine Arbeitsschwerpunkte: Fotografie des Neuen Sehens, ostdeutsche Fotografie der Nachkriegszeit sowie zeitgenössische int. Fotokunst.